Türen als modisches Accessoire? Natürlich!

Jedes Detail der Tür kann Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit zeigen. Daher denken Sie an die Tür beim Bau eines Hauses und keine Angst, die Vorteile der modernen Trends zu nehmen, biometrische Technologie, eine Kombination von Farben oder versuchen, individuell zu gestalten, ihre eigenen Haustür.

Was sind die aktuellen Trends?

Das Design der flügeldeckende Füllungen für die Haustür verleiht der Tür auf den ersten Blick einen einzigartigen Look. So werden beispielsweise Panels der Serien ENTRY, ALU SMART, ALU DESIGN und GLAS von PERITO auf dem Markt angeboten. Hier können Sie aus Materialien wie Composite, Aluminium und Glas wählen. Bei der Variante flügeldeckende ist die untere Edelstahlschutzleiste nicht nur ein dekoratives Element, sondern auch praktisch und wird für die meisten Türen verwendet.

Wenn Sie bereits die Tür zu Ihrem Zuhause gewählt haben, können Sie versuchen, sich mit interessanten Details zu profilieren. Am auffälligsten ist die Wahl eines senkrechten oder exzentrischen Griffs, der einen elektronischen Sucher mit digitaler Anzeige oder ein biometrisches Zugangskontrollsystem enthalten kann. In diesem Fall reicht der Fingerabdruck aus, um die Tür zu öffnen. Die elektronische Steuerung kann auch direkt an der Tür oder in der Fassade des Hauses angebracht werden. Darüber hinaus kann die Tür im Rahmen des Smart-Home-Pakets für die Steuerung vorbereitet werden. Wählen Sie bei der Auswahl der Schlösser manuelle, automatische oder voll motorisierte Mehrpunktbefestigungen. Mehrfachverriegelungen tragen zur Sicherheit bei und verbessern ihre Funktionseigenschaften.

Die Farboptionen sind nahezu unbegrenzt. Ihre Auswahl ist bereits bei der Auswahl des Materials und der verfügbaren Oberflächentechnologie von Bedeutung. Es ist kein Problem, die Türen an Fenster oder Garagentore anzupassen. Sie werden nicht den Fehler machen, sich für die aktuell angesagten Grautöne oder Strukturfarben zu entscheiden. Aktuell ist jedoch der neueste Trend die Unterscheidung von individuellem Design. Keine Angst vor Farben aus der umfangreichen RAL-Palette oder Kombinationen daraus, zum Beispiel in Kombination mit einer holznachahmenden Beschichtung. In letzter Zeit ist die Farbe der Türverkleidung von der Laibung sehr oft unterschiedlich. Ziehen Sie ihre Einzigartigkeit an und entscheiden Sie sich für kräftigere Farben. Dann machen Sie sie zu einem echten Schmuckstück Ihres Zuhauses.

Es wäre schade, zu vergessen, wie das Aussehen und die Größe der Tür bei der Errichtung des Hauses geplant werden. Dann können Sie sogar überlegen, ein größeres Konstruktionsloch zu belassen, um die Möglichkeit der Montage mit einem festen Seitenteil zu nutzen. Auch in diesem Fall gibt es viele Varianten der Verglasung, die den Gesamteindruck zu fördern und sie vor dem Eingang des Hauses alle in einer positiven Stimmung bringen.

Der neueste Trend ist auch entwerfen Sie Ihre eigene Haustür. Diese Option kann in der ALU DESIGN GRAVURE-Serie oder in der völlig einzigartigen Eingangstür der GLASS-Serie verwendet werden, bei der wir dank der fortschrittlichen Technologie des Bedruckens des Glases jedes Thema nach Kundenwunsch erhalten können. Hervorragende Beständigkeit gegen UV-Strahlung und Witterungseinflüsse in Kombination mit hoher Beständigkeit gegen mechanische Kratzer gewährleisten die Langlebigkeit und den wohlverdienten Komfort für die Bewohner.